Diamant Rennrad Modell 47 Baujahr 1924

Von 1924 bis 1926 wurden insgesamt ca. 5000 Stück des 47er Modell´s produziert.

Die berühmte Maschine für Straße und Bahn.      MODELL 47

 

170mm lange ovale Kurbeln

Rahmen: Besonders leicht, wenig abfallend, ohne Feststeller, Höhe 550mm, ganz kurzer, versteifter Hinterrahmen.

Kurbellager: Schmal und staubdicht.

Kurbeln: Oval 170mm lang, mit Vierkantbefestigung auf beiden Seiten.

Kettenrad: Mit Auflegerand und Schraubenbefestigung.

Pedale: Diamant-Rennpedale mit Fußhaken.

Kette: 5/8 Zoll Rollenkette für die Straße und 1 Zoll für die Bahn.

Räder: Holzfelgen für Schlauchreifen 27x1 Zoll

oder Holzfelgen für Drahtreifen 28x1  1/4 Zoll   x  1  3/4 Zoll

od. Westwoodfelgen f. Drahtreifen 28x1 1/4Zoll  x   1 3/4Zoll

od.Doppelhohlstahlfelgen für Wulstreifen

28x1 1/4Zoll  x   1 3/4Zoll

extra leichte Naben, Doppeldickendspeichen, Messingnippel.

Lenkerstange: Modell 20

Gabel: Mit besonders zierlichem, aus einem Stück geschmiedeten, vernickelten Kopf.

Sattel: Schmaler, langer Rennsattel, prima Leder.

Emaillierung: Tiefschwarz, ohne Linienabsetzung.

Schutzbleche: Werden nur bei besonderer Bestellung gegen Berechnung beigefügt.

vernickelter Lenker

28 Zoll Holzfelgen